Mindful Yogastyles - PainExpert - Bodywork - Retreats - Mindful Eating

Einzigartig wie DU!
 Ayurveda-YOGA = typgerechtes Üben

Hotel Kranzbichlhof - Bad Dürrnberg

Donnerstag, 5. Mai - Montag, 9. Mai 2022

YOGA & AYURVEDA

Beide Lehren streben Gesundheit, Achtsamkeit, Zufriedenheit und Ausgeglichenheit an. Die Verbindung von Körper, Geist und Seele als essentielle Bestandteile:

Yoga führt uns auf den Weg der SelbsterkenntnisAyurveda zur Selbstheilung

Welcher Yoga-Typ bist du eigentlich?
Was brauchst du gerade und welche Praxis ist zum aktuellen Zeitpunkt die richtige für dich?

Nach Ayurveda gibt es nicht „den“ gesunden Yogastil oder „das“ gesunde Asana sondern die individuell passenden Yoga-Asanas und die individuell passende Art diese zu üben!

Ayurveda- YOGA  =  typgerechtes Üben.

Ayurveda konzentriert sich auf das Gleichgewicht und Yoga auf das Zusammenwirken und die Verbindung von Körper und Geist.

Um mit Yoga Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht zu bringen, muss man wissen, welcher Dosha-Typ man ist.

Nach Ayurveda werden wir von verschiedenen Faktoren beeinflusst, den sog. Doshas (Bioenergien).
Jeder von uns hat eine eigene Konstellation von VATA, PITTA und KAPHA, die sich in unserem Leben, unserem Alltag und auch während unsere Yogapraxis erkennen lassen.

Bist du bereit deine Yogapraxis auf ein höheres "Level" zu heben?
Wie wäre es, wenn du sehr effektiv Energie, Wohlbefinden und Ausgleich erfahren kannst?

Ayurveda-YOGA  ermöglicht es dir in Zukunft in jedem Yogaunterricht und zu Hause eine auf deine Konstitution abgestimmte Stunde zu praktizieren und so wieder ausbalanciert und deinem Ziel entsprechend nach Hause zu gehen.

Ablauf

Wir beginnen am ersten Abend mit einem „Cometogether“ und Yoga Nidra.
 
Du erfährst im Ayurveda-Basis Workshop allgemeine Grundlagen aus der Ayurvedalehre.
Wir praktizieren je eine Stunde nach Vata, Pitta und Kapha, so dass du durch Selbstbeobachtung herausfinden kannst, welche Stunde dir am meisten entspricht und wer du bist (Vata? Pitta? Kapha? Alle drei?)

Während des Unterrichts werden anatomisch fundierte und auf die individuelle Konstitution (Vata, Pitta, Kapha) abgestimmte Asanas, Pranayamas und Entspannungstechniken durchgeführt. Selbstbeobachtung und Selbstreflektion ergänzen deine Ayurveda-Yoga Stunden.

Anschließend kannst du anhand gegenseitiger Selbstreflektion in einem Workflow erkennen, welcher Yoga-Konstitutionstyp du bist.

Wir praktizieren abschließend eine Tridosha-Stunde, in der du versuchst dich individuell anzupassen, auf deine Weise, in deinem Tempo…..in deine Balance!

Es wird jeden Abend ein auf das Dosha abgestimmtes Abendessen geben!

Am Donnerstag (Anreise): Tridosha

Am Freitag: VATA

Am Samstag: PITTA

Am Sonntag: KAPHA

Opitonal

Und wenn du ein besonders Erlebnis genießen möchtest, kannst du optional eine ayurvedic-Thai Yoga Massage bei mir buchen (Dauer 60 Minuten - Anmeldung vorab per Mail).

Termin: Do. 05.05. - Mo. 09.05.2022

Leiterin: Michaela Wittmann, zertifizierte, diplomierte Yogalehrerin mit über 800 Stunden Praxiserfahrung mit Zulassung bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention. Achtsamkeitstrainerin zur Stressbewältigung, Atem- und Entspannungstrainerin, Ayurveda Gesundheits- und Ernährungsberaterin, Ayurveda-/ und Thai Yogamassage Practitionier, Ernährungsberaterin nach DGE sowie Programm-Manager auf Yogareisen

Yoga-Pauschale: Frühbucherpreis: € 349* bis 08. April 2021 
                             Standardpreis: € 389*  ab 09. April            

* Der Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und wird von allen Krankenkassen mit bis zu 100% bezuschusst!

Bitte buche das Hotel HIER.

Hotel inkl. Frühstück und veg. 3-Gang Abendmenü (Special-Menü der Doshas!)


4 Nächte:
€ 414,50 pro Person im Doppelzimmer / € 486,50 im DZ zur Einzelnutzung

 

Anmeldung

Thai Yoga Sensitive Nürnberg
Tel. 0049(0)17662797030
Mail:
info@yogasensitive.de