WellNature-Retreats - Private Coachings - Bodywork


Privat-Coachings©TYS
 

Ausschnitt Praxis-Workshop über SMT-Training

Personal Myofascial Yoga /+Training©TYS

für Profisportler

Personal SMT
Schmerztraining©TYS

Personal Yoga Coaching©TYS
1:1 und 1:2 Plus+

 


 

 

 

BlackROLL® -Philosopie bei Schmerzzuständen

 

Es sind immer mehrere Faktoren an einer Schmerzentstehung beteiligt. Das A und 0 einer erfolgreichen Behandlung ist es, die wahren Ursachen zu finden und diese wieder zu regulieren, anstatt zu lange mit Schmerzmitteln hauptsächlich Symptome zu bekämpfen.

Die Ursache des Schmerzes kann oft an ganz anderer Stelle sein als die Empfindung. Hierbei ist für den Betroffenen wichtig zu verstehen, dass der gesamte Körper durch myofasziale Ketten und Meridiane in verschiedenen Bahnen verbunden ist.

Das Ziel ist es, über die manuelle Therapie hinaus Übungen zu vermitteln, die den Erfolg der Therapie unterstützen.

Durch myofasziale Übungen mit entsprechenden Faszientools können unterstützend Fehlspannungen, Verhärtungen und Verklebungen im myofaszialen Muskel-Fasziengewebe gelöst werden. 

Somit ist es sinnvoll den Betroffenen die richtigen Tools und Übungen zur Selbstbehandlung  mit an die Hand zu geben mit dem Ziel der Schmerzfreiheit.

Dabei wird der Mensch als ganzheitliche Einheit gesehen, in der für ein schmerzfreies Leben mehrere Bereiche optimal zusammenspielen müssen. Die manuelle Therapie ist die Basis, die Selbstbehandlung des Patienten unterstützt darüber hinaus den Erfolg der Therapie nachhaltig.

Im Alltag und beim Sport beeinflussen sich Schmerz, Haltung und Funktion gegenseitig.

Dies bedeutet beispielsweise, dass bei Schmerzen eine Haltung eingenommen wird, die Bewegungsabläufe in der Funktion behindert. Daher zielt das SMT-Training auf alle drei Bereiche ab.

Oberstes Ziel: das Herstellen bzw. Wiederherstellen einer maximalen, schmerzfreien Bewegungsfreiheit sowie gezielter Abbau von Dysbalancen.

  • Das Training führt dazu, dass du immer wieder Veränderungen an dir wahrnimmst

  • Du fühlst dich morgens beim Aufstehen besser

  • Am Ende des Tages hast du mehr Energie, denn durch die Steigerung des Effizienzgrades deiner Bewegungen schließt du gleichzeitig Energielecks

  • Du wirst beweglicher

  • Deine Umwelt wird dich anders wahrnehmen, da du dich nicht nur immer wieder deiner Körperhaltung bewusst machst, sondern diese sich über Wochen hin nachhaltig verbessert

Für eine erfolgreiche Selbstbehandlung 
ist die ganzheitliche Betrachtung von großer Wichtigkeit
Verschiedene Bereiche müssen hier zusammenwirken

Myofasziale Selbstmassage

Akupressur/Triggern

Mobilisation & Dehnung

Kräftigung

Mehr Infos:

Schmerzentwicklung und Schmerzformen

Mehr Infos:

Schmerz Chronifizierung - der Teufelskreis


Mail

Mail

Ich freue mich über deine Nachricht
E-Mail: 
info@yogasensitive.de

Thai Yoga Sensitive Nürnberg
Tel. 0049(0)17662797030
Mail:
info@yogasensitive.de

Veranstaltungsorte

Navuna House
Hagenstr. 9
90461 Nürnberg

Physio Viloia
Karolinenstr. 1a
90403 Nürnberg